Dienstag, 25. März 2014

Kleiner Zwischenbericht

Vor 14 Tagen habe ich ja meine "gesunde Woche" gestartet, auch genannt "Corri wird fitter und ernährt sich gesünder". Heute gibt es nun dazu einen kleine Zwischenbericht.

Ich habe in diesen zwei Wochen wieder mehr auf meine (gesunde) Ernährung geachtet, und auch wenn es in meiner Familie manchmal ein - kleines - Meutern gab, hat das uns allen ganz gut getan. Besonders begeistert war ich von neuen Lebensmitteln und Gerichten, die ich einfach mal ausprobiert habe und die (fast) immer wirklich gut geschmeckt haben. So bin ich aus meinem Einheits-Alltags-Kochtrott gekommen und habe diese Experimente wirklich genossen. Dabei werde ich auf jeden Fall bleiben!

Rein kalorientechnisch musste ich ja nicht so viel abbauen, habe aber in diesen 2 Wochen 1 kg abgenommen, was für mich natürlich ein toller Nebeneffekt war. Dabei hat mir die App "MyFitnessPal" wirklich sehr geholfen. Wenn man alles notiert, was man jeden Tag zu sich nimmt, fällt doch so manche "Sünde" auf. Ich kann jetzt bewusster entscheiden, ob ich wirklich mal etwas Süßes esse, oder es früher nur so nebenbei getan habe. Natürlich kann man so ein Ernährungstagebuch auch einfach in eine Kladde schreiben, aber ich mag nun mal meine Technik-Spielereien ;-).

In Bezug auf meine Fitness hatte ich mir ja vorgenommen, jeden Tag möglichst 10.000 Schritte zu gehen - das ist mir auch fast immer gelungen. Zudem habe ich ja mit der Runtastic App "SixPack" jeden zweiten Tag meine Bauchmuskelübungen gemacht; da bin ich also auch noch dran, auch wenn die Anzahl der Wiederholungen doch mittlerweile schon recht heftig ist. Am Wochenende gab es im Amazon-App-Store die Runtastic App Pro gratis, da habe ich auch noch zugeschlagen, denn ich ich habe mein Fitnessprogramm um 2mal pro Woche eine halbe Stunde Crosstrainer erweitert, und das kann ich da prima eintragen.

Ihr seht, ich bin immer noch gut motiviert! Mein Projekt "Gesunde Woche" habe ich nun bis auf Ostern ausgedehnt, ihr werdet also bald wieder von mir hören, wie es weitergeht.

Liebe Grüße,
Eure Corri

Keine Kommentare:

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...